Blumen

Blühwunder und eine uralte Heilpflanze: Pfingstrose

Paeonien sind robust, anspruchslos und am richtigen Standort langlebig. Sie brauchen Luft und genügend Raum. Shutterstock

Paeonien sind robust, anspruchslos und am richtigen Standort langlebig. Sie brauchen Luft und genügend Raum. Shutterstock

In Asien steht die Rose ohne Dornen, eine der ältesten Blühpflanzen der Welt, für Glück und Reichtum.

Ihr botanischer Gattungsname Paeonia lässt schon die große Vergangenheit erahnen: der griechische Götterarzt Paian ist ihr Namenspatron. Er hat der Legende nach mithilfe der Pfingstrose den Gott der Unterwelt geheilt. Auch bei den Römern stand das dornenlose Blütenmeer in den Gärten hoch im Kurs.

Doc

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.