Charity-Abend im Zeichen von „MotoForPeace“

Eckart Neururer veranstaltet am Mittwoch einen Charity-Abend und berichtet von seinen Reisen.Privat

Eckart Neururer veranstaltet am Mittwoch einen Charity-Abend und berichtet von seinen Reisen.

Privat

Interview. Am Mittwoch veranstaltet Eckart Neururer im Lustenauer Reichshofsaal den multimedialen Charity-Abend „Mit MotoForPeace auf Tour rund um die Welt“. Ab 18 Uhr ist eine Fotoausstellung im Foyer zu sehen. Ab 19.30 Uhr zeigt Neururer Fotos und Filme auf einer Großleinwand.

Von Hannes Mayer

hannes.mayer@neue.at

Eckart Neururer war Polizeibeamter. In den 1990er-Jahren war der Lustenauer bei Friedensmissionen im Einsatz, wo ihn zum Beispiel im Nordirak die Not der Menschen berührte. Später engagierte er sich ehrenamtlich für Hilfsprojekte und gehört seit 2018 der Vereinigu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.