Geheimcodeder Sterne

Vor 200 Jahren berichtete der deutsche Optiker und Physiker Josef von Fraunhofer, dass er im Spektrum der Sonne dunkle Linien gefunden hat. Die Entschlüsselung dieses Strichcodes gelang erst vier Jahrzehnte später. Die nach seinem Entdecker benannten Linien erzählen die Geschichte der chemischen Zusammensetzung unseres Zentralgestirns.

Von Robert Seeberger

Strichcodes sind aus der Produktekennzeichnung allseits bekannt. Eine Abfolge von schwarzen parallel geführten und unterschiedlich breiten Linien geben Rätsel auf. Ein Barcodeleser an der Kasse übersetzt den Geheimcode: „Vollmilchschokolade mit Nüssen, 300 Gramm Packung, Sonderan

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.