Alkoholismus ist lebenslang eine Krankheit

Sein Name ist Werner, und er ist Alkoholiker. Er erzählt vom Sog des Suffs, vom absoluten Tiefpunkt und davon, warum er nie geheilt sein wird.

Ich habe als Student angefangen zu trinken. Ich war bei einer linken Bewegung, wir haben nächtelang die Welt verbessert, und das mit viel Bier. Dann bin ich Journalist geworden, zuerst in Tirol, dann im Burgenland, und früher war das ein alkoholreicher Beruf. Wir haben in der Mittagspause und am Abe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.