„Wir müssen weiter wachsam sein“

Der Vize-Gouverneur der Nationalbank Gottfried Haber sieht Österreich heute viel besser auf einen Krisenfall vorbereitet als 2008: „Dem Finanzmarkt geht es gut, man hat aus der Krise gelernt.“ Das gedämpfte Wachstum sei nicht besorgniserregend: „Von einer dramatischen Rezession sind wir weit entfern

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.