18

Prozent mehr Lohn fordert die Gewerkschaft in einem Tarifstreit für die Beschäftigten im ungarischen Audi-Werk in Györ. Bisher wurde keine Einigung erzielt, daher hat die Gewerkschaft ab heute zu einem einwöchigen Streik aufgerufen. Audi hatte zuletzt eine Erhöhung von zunächst zehn Prozent und weit

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.