Heute zählt inKitzbühelvor allem Routine

Die Favoriten für den Abfahrtsklassiker sind Männer in den besten Jahren – sie haben allesamt viel Erfahrung.

HHHHH Aksel Lund Svindal (NOR/35): Die Streif ist die Abfahrt, die dem Norweger in seiner Sammlung noch fehlt. Keinen Sieg hätte er lieber – und dass er trotz seiner Knieprobleme der wohl derzeit beste Abfahrer ist, weiß man.

Hannes Reichelt (AUT/37): Sein Sieg 2014 mit Umfahrung der Traverse im unte

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.