Fünf waren heuer besonders brav

Ein Drittel fiel im Hinblick auf Umwelt und soziale Faktoren durch.

Rechtzeitig vor dem Nikolaus-Fest am 6. Dezember haben die Menschenrechtsorganisation Südwind und die Umweltschutzorganisation Global 2000 ihren alljährlichen Schoko-Nikolo-Check veröffentlicht. Denn hinter dem Rohstoff der Kakaobohnen verbergen sich oft Kinderarbeit, schlechte Arbeitsbedingungen, d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.