Statt zu frieren: Heizung für Schuhe und Handschuhe

Integrierte Heizdrähte und aufladbare Akkus sorgen für wohlige Wärme.

Die erste Plackerei gibt es noch vor dem ersten Schwung: das Einsteigen in die kalten und damit steifen Skischuhe. Ein paar Abfahrten später sind zwar die Schuhe weich geworden, dafür die Zehen eingefroren – ein Schicksal, das sie mit den Fingern teilen. Gegen diese Spaßbremsen eines Skitags bringen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.