Lasst es knuspern

Kleiner Leitfaden für selbst gemachtes Müsli und Granola – mollig, abwechslungsreich und ohne die Überdosis Zucker.

Von Birgit Pichler

Mittelhochdeutsch hieß es „morgenbröt“, das tägliche Stück Brot als erste Mahlzeit am Morgen – bis sich das Wort Frühstück etablierte. Mit einem frugalen Mahl hat es heute nichts mehr zu tun. Rund um das Thema Getreide und Brot entwickelte sich eine rege Frühstückskultur von Gebäck

Artikel 81 von 89
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.