Lücken in der Behandlung

Neue Studie zur Betreuung psychisch Kranker.

Jeder zweite Österreicher leidet an einer psychischen Erkrankung oder hatte in der Vergangenheit eine solche. Die Versorgungssituation empfinden dabei nur zehn Prozent der Betroffenen als ausreichend. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage von „Karmasin Research“ im Auftrag des Berufsverbandes Österr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.