Pickerl: Das (teilweise) Ende der Toleranz

Für die Begutachtungsplakette – das „Pickerl“ – von Fahrzeugen gelten ab 20. Mai zum Teil geänderte Regeln. Mängel werden künftig schärfer geahndet.

Das Beruhigende: Wenn man nicht gerade ein Rettungsauto, einen Autobus oder einen schnelleren Traktor in seinem Fuhrpark aktiv in Verwendung hat, bleibt über weite Strecken alles, wie es ist.

Besitzer von „normalen“ Pkw, von Motorrädern, Mopedautos, Quads und Traktoren mit einer Bauartgeschwindigkeit

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.