Wenn das Smartphone die Tür aufsperrt

Erleichterung oder Einfallstor? Bei „smarten“ Türschlössern spalten sich die Meinungen. „Nuki“ will von Graz aus die Branche aufrollen. Von ersten Verkaufserfolgen und großen Plänen.

Von Markus Zottler

Bei mehr als 30 Millionen Einfamilienhäusern in Europa – wovon jedes mindestens eine Haustür hat – ist das Potenzial von Nuki natürlich enorm.“

Martin Pansy sucht die Veränderung. Er tat dies in den 2000er-Jahren gemeinsam mit seinem Bruder Jürgen, als sie die Webplattform SMS.at gr

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.