Kost

Überraschend flink, leise und sparsam: Mazda bringt jetzt den Mazda3 Diesel an den Start.

Dieselgate hin, schlechtes Image her: Die Nachfrage nach Selbstzündern ist hierzulande unverändert hoch, aktuell liegt der Dieselanteil bei über 58 Prozent. Kein schlechtes Timing also für den neuen Diesel im kompakten Mazda3, den die Autobauer aus Hiroshima nun nachschieben. Und der kleine Selbstzü

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.