Jahrelang fuhr man den Autos aus München und Ingolstadt hinterher. Jetzt drängt Mercedes, beflügelt auch vom Erfolg in der Formel-1, wieder an die Spitze.

Es ist noch gar nicht so lange her, da war Mercedes ordentlich neben der Spur und der Boss in Stuttgart ein Wackelkandidat. Im Rennen um die Führung im Premium-Segment hatte der Erfinder des Automobils gegen seine Mitbewerber aus München und Ingolstadt dramatisch an Boden verloren, zwischendurch sto

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.